Burgen #01

Burg Eltz
Ein Märchenschloss im Herbst

Es ist wohl eine der national sowie international bekanntesten Burgen in Deutschland. Burg Eltz wurde gut versteckt in einem idyllischen Tal nahe der Ortschafft Wieschern im 12. Jahrhundert erbaut.

Schon lang‘ hatte ich mir vorgenommen diese Burg zu besichtigen und zu fotografieren. Da das Tal, in das sie gebaut wurde, dicht bewaldet ist, war anzunehmen, dass sich ein Besuch am Meisten im Herbst lohnen würde, wenn die Bäume in rot-bräunlicher Farbe getränkt und somit das märchenhafte Bild noch verstärkt werden würde. Und diese Vermutung, lies sich schon auf dem etwa 15 Minuten andauernden Wanderweg bestätigen. Als das beeindruckende elegant gedrungene Bauwerk das erste mal zu sehen war, stockte uns ein wenig der Atem. Der Anblick war überwältigend und wie erwartet – märchenhaft.  

Glücklicherweise war zum Zeitpunkt unseres Besuchs, das Innenleben der Burg schon für die Wintersaison geschlossen, so dass sich der Besucheransturm in Grenzen hielt. Nur vereinzelte Wanderer, Familien und Fotografen waren an diesem bewölkten Tag unterwegs.  

Um die Burg vorerst in ihrer voller Pracht abzulichten, stellte ich vom Wanderweg aus mein Stativ auf und richtete das Bild der Kamera so aus, dass sie Burg und noch genug vom Tal zu sehen war. Die schnell ziehenden Wolken kamen mir zu Gute, um mit einer Langzeitbelichtung von ca. 10 Sekunden einen dramatischen Himmel zeichnen zu können. Das noch kräftige Grün des grasigen Hügels, auf dem die Burg errichtet wurde, stand außerdem sehr kontrastreich zum herbstlich anmutenden Wald.
So entstand das erste Bild. 


f/11 6s ISO 100

Da sich so ein traumhaftes Schloss toll als Kulisse für ein Shooting anbietet, hat sich meine Freundin ein Kleid mit auf den Ausflug genommen und posierte zur Freude der Anwesenden Touristen vor den Toren der Burg. 

f/2.8 1/800 ISO 100

Somit ging ein erfolgreicher Tag zu Ende, mit wenigen aber wirkungsvollen Bildern. Für jeden Fotografen ist Burg Eltz somit eine Reise wert. Wer vor allem die imposante Außenfassade ins Auge gefasst hat, sollte für das Farbenspiel der Blätter und der fehlenden Anwesenheit der vielen Touristen den Herbst im Auge behalten. 

Werbeanzeigen

2 Comments on “Burgen #01

Schreibe eine Antwort zu Pimmelpirat :3 Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: